Verband asiatischer Kampfkünste e.V.

K a n t o s h o

  Der Kantosho des VaK e.V. ist ein Preis für außergewöhnlichen Kampfgeist und soll eine jährliche Auszeichnung für die dem Verband angeschlossenen Dojo/Dojang für deren beispielhafte Arbeit und Verdienste sein.

Der Kantosho wurde erstmalig 2010 vergeben. Die Geehrten in jährlicher Reihenfolge
  • 2010: Seishin Shintai Kyokai Kampfkunstdojo Stade e.V., Leitung Norman Goly
  • 2011: Fitness Studio Max, Leitung Kai Uwe Kunz
  • 2012: SC Bayer05 Uerdingen, Abtl. Karate-Do, Leitung Rainer Wardin
  • 2013: Taekwondo Club Mösbach e.V., Leitung Amedeo Pastore
  • 2014: Budoclub "Die Orcas" e.V., Leitung Günther Engelhard
  • 2015: Kodokan, Leitung Robert Schötz
  • 2016: Budokan Saal a.d.D., Leitung Thomas Moser
  • 2017: Bushido-Kai, Leitung Wolfgang Wimmer
  • 2018: